PfarrkanzleiImpressumPfarrchronikE-MailHome

20. October 2020
Erdkreis - Fairer Handel

©

Als   Erdkreis   der Pfarre St. Katharina, Langenzersdorf, bemühen wir uns um die Bewahrung der Schöpfung, die Weltkirche und die Anliegen der Menschen auf der ganzen Erde.

Wir sind überzeugt, man kann doch etwas tun, denn …

Viele kleine Leute
an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun,
werden das Angesicht der Erde verändern.    (afrikanisches Sprichwort)

In den letzten Monaten haben wir erfahren, wie stark die Vernetzung der gesamten Welt unseren Alltag beeinflusst. Diese Erkenntnis der globalen Abhängigkeit oder der weltweiten Verbundenheit versuchen wir als Erdkreis der Pfarre bei unseren Fairen Frühstücken, Ausstellungen oder Basaren erlebbar zu machen.

Der Oktober wird in der Kirche als Monat der Mission und Weltkirche genutzt um eine globale Perspektive einzuüben. Wir versuchen als Erdkreis über den Tellerrand zu schauen und auch die Nöte und Anliegen der Menschen in den unterdrückten Ländern aufzuzeigen. 

In den Herbstmonaten veranstalten wir einige Basare mit fair gehandelten Handwerken und Lebensmitteln, um so einigen Menschen wirtschaftliche Eigenständigkeit zu ermöglichen. Sie können die Menschen in armen Ländern unterstützen, indem sie nicht nur bei unseren Weltbasaren einkaufen, sondern auch in den Geschäften nach ‚Fairtrade‘-Produkten fragen.

Wir werben um weltweite Solidarität, globale Gerechtigkeit und Ehrfurcht vor der Schöpfung. Unser Antrieb für unser Engagement ist unser Glaube an Gott der alle Menschen liebt und der die ganze Erde geschaffen hat und erhält. 

 Gott,
jeden Tag erleben wir Neues und Unbekanntes; Fremdes macht uns Angst,
so lange dauert es, bis Vertrauen wächst.
Schenke uns Geduld,wo wir warten müssen, weil etwas Neues wächst und Zeit braucht.
Und Ungeduld,wo wir aktiv werden müssen, wo unsere Tatkraft gefragt ist.

Hilf uns dabei, aufeinander zugehen lernen.

Gott, Du gehst auf uns zu,lass uns zu dir, zu uns selbst und zu anderen Menschen finden.

Du bittest uns, dass wir Dich einladen in unser Leben.
Mit offenen Türen wollen wir Dich empfangen.

Sei Du bei uns heute, an diesem Tag, mit allem, was er bringt.

AMEN.                       

Wer uns kennen lernen möchte, findet uns immer wieder im Pfarrblatt oder fragt direkt nach, bei Angelika, Christine, Elfriede, Nadine oder Ingrid.

                                       für den Erdkreis : Ingrid Ruzicka (0664/86 604 86)

(ueh)


Druckansicht

Zurück

   

Herzlichen Dank
für die Unterstützung